Gemeindeleben ab Mai 22

Die Zeichen stehen auf Frühling und auf Entspannung.
Und so fallen auch bei uns im Gemeindeleben die "3G" - Regeln.
Ein Nachweis des Impfstatus ist seit Anfang April weder in den Gottesdiensten noch bei den Gemeindegruppen nötig.
Die Gruppen und Kreise einigen sich untereinander, wie mit der Maske verfahren werden soll. Nach wie vor bitten wir um Vorsicht und Abstand, wo immer es möglich ist.

In den Gottesdiensten tragen wir weiterhin die Maske.
Bei Freiluftgottesdiensten können wir auf eine Maske verzichten.

Das Café Mint ist wieder am Start!